VPB rät Immobilienbesitzern: Steuererleichterungen für energetische Sanierungen sinnvoll einsetzen

- Der Verband Privater Bauherren (VPB) begrüßt die steuerliche Förderung energetischer Sanierungsmaßnahmen an privaten Wohngebäuden, der der Bundesrat heute (20.) nach Einschaltung des Vermittlungsausschusses zugestimmt hat.

Mehr erfahren

Bausparkassen im Test - Für die Branche ein Armuts­zeugnis

- Bausparkassen beraten zu oft am Kunden vorbei. Sie empfehlen ungüns­tige Tarife, über­höhte Bausparsummen, extreme Tilgungs­beiträge oder Sparpläne mit zu hohem Spar­guthaben.

Mehr erfahren

VPB rät - Sturmschäden nach „Sabine“ schnell beheben

- „Sabine“ hatte es in sich! Selten zuvor hat ein Sturm über der Bundesrepublik solche enormen Kräfte entwickelt. Mit orkanstarken Böen entwurzelte sie nicht nur Bäume, sondern lockerte selbst schwere Dachziegel, hob sie an und verschob sie.

Mehr erfahren

Immobilienkredit 55 plus - Große Zinsunterschiede

- Auch ältere Menschen, die eine Immobilie kaufen wollen, erhalten problemlos einen Immobilienkredit. Doch die Zinsunterschiede sind größer als bei Standardkrediten.

Mehr erfahren

Das Winterprojekt

Terrasse planen leicht gemacht

 

Wir haben jetzt beispielhaft von zwei Anbietern Terrassenplaner in der Rubrik "Unser Service" hinterlegt.

Bei Ihrer Planung von Holzterrassen oder Terrassen mit einem anderen Belag helfen wir Ihnen gern persönlich weiter,

Tel 02923 9719 0 oder

Email: info(at)bauzentrum-lippetal(dot)de

 

 

DER ENERGIEAUSWEIS IST PFLICHT!

Seit 2008 müssen alle Eigentümer von Wohngebäuden Miet- und Kaufinteressenten einen Energieausweis vorlegen. Der Ausweis macht auf den ersten Blick deutlich, ob das Gebäude einen hohen oder niedrigen Energieverbrauch erwarten lässt ? ob es im roten oder grünen Bereich steht. Das ermöglicht Verbrauchern den Vergleich verschiedener Objekte bundesweit.

Unser Gebäude-Energieberater analysiert im ersten Schritt den aktuellen Energiebedarf Ihres Gebäudes. Im zweiten Schritt ermittelt er das Einsparpotenzial durch konkrete Modernisierungsmaßnahmen, beispielsweise durch eine verbesserte Wärmedämmung, Haustechnik oder neue Fenster. So sehen Sie ganz genau, welche Maßnahmen zu welchen energetischen Ergebnissen führen und wann sie sich amortisieren. Unser Energieberater kennt sich bei allen für Ihr Vorhaben in Frage kommenden Produkten und Systemen aus. Ebenso natürlich bei allen gesetzlichen Regelungen. (EnEV/Energieausweis) sowie Möglichkeiten der staatlichen Förderung.

Rufen Sie ihn einfach an und vereinbaren einen Termin, Tel 02923 9719 0 !