Sicherheiten für private Bauherren sind unverzichtbar

- Eine mit Wasser vollgelaufene Baugrube, einsturzgefährdete Nachbarhäuser, evakuierte Anwohner, unterbrochene Versorgungsleitungen für Strom, Wasser, Gas und Wärme sowie wechselseitige Schuldzuweisungen von Behörden, Bauunternehmern, Eigentümern und Nachbarn

Mehr erfahren

Wohneigentum in Deutschland: Perspektiven für 2030

- Aus der LBS-Wohneigentumsstudie – Wohneigentumsquote Teil 2: Wenn die Rahmenbedingungen für den Wohneigentumserwerb unverändert schwierig bleiben, schaffen bis 2030 kaum mehr Haushalte als heute den Sprung in die eigenen vier Wände.

Mehr erfahren

Vertragsabschluss mit dem Schlüsselfertiganbieter nicht übers Knie brechen

- Frühlingszeit ist Planungszeit. Das gilt auch für Häuslebauer. Wer noch in diesem Jahr ins eigene Heim ziehen will, muss sich beeilen. Mit dem Schlüsselfertiganbieter zu bauen erscheint da vielen privaten Bauherren eine verlockende, weil schnelle Variante.

Mehr erfahren

Wohnung als Kapitalanlage

- Eine vermietete Wohnung als Kapitalanlage kann sich lohnen. Doch wer nicht aufpasst, zahlt drauf.

Mehr erfahren

Ihr nächstes Projekt

Terrasse planen leicht gemacht

 

Wir haben jetzt beispielhaft von zwei Anbietern Terrassenplaner in der Rubrik "Unser Service" hinterlegt.

Bei Ihrer Planung von Holzterrassen oder Terrassen mit einem anderen Belag helfen wir Ihnen gern persönlich weiter,

Tel 02923 9719 0 oder

Email: info(at)bauzentrum-lippetal(dot)de

 

 

DER ENERGIEAUSWEIS IST PFLICHT!

Seit 2008 müssen alle Eigentümer von Wohngebäuden Miet- und Kaufinteressenten einen Energieausweis vorlegen. Der Ausweis macht auf den ersten Blick deutlich, ob das Gebäude einen hohen oder niedrigen Energieverbrauch erwarten lässt ? ob es im roten oder grünen Bereich steht. Das ermöglicht Verbrauchern den Vergleich verschiedener Objekte bundesweit.

Unser Gebäude-Energieberater analysiert im ersten Schritt den aktuellen Energiebedarf Ihres Gebäudes. Im zweiten Schritt ermittelt er das Einsparpotenzial durch konkrete Modernisierungsmaßnahmen, beispielsweise durch eine verbesserte Wärmedämmung, Haustechnik oder neue Fenster. So sehen Sie ganz genau, welche Maßnahmen zu welchen energetischen Ergebnissen führen und wann sie sich amortisieren. Unser Energieberater kennt sich bei allen für Ihr Vorhaben in Frage kommenden Produkten und Systemen aus. Ebenso natürlich bei allen gesetzlichen Regelungen. (EnEV/Energieausweis) sowie Möglichkeiten der staatlichen Förderung.

Rufen Sie ihn einfach an und vereinbaren einen Termin, Tel 02923 9719 0 !